Was Unternehmergeist mit Energie und Leidenschaft einst geschaffen hat, muss der Dynamik der Märkte standhalten können. Und das bis ins kleinste Zahnrad.

Und so sehr der Vergleich zu hinken scheint: Oftmals verhalten wir uns exakt genau so wie ein mechanisches Teilchen eines Uhrwerks. Wir konzentrieren uns besonders in schwierigen Situationen auf unsere Aufgabe, ohne einen Blick für das Ganze im Auge zu haben. Weil wir uns dazu im Vornherein viel zu machtlos und klein fühlen.

Dann aber zeigt sich ein wesentlicher Unterschied zwischen Mensch und Maschinen: Unser Antrieb lässt nach. Bis hin zum Stillstand.

Sowohl an der bewussten als auch an der unwillkürlichen Steuerung unserer Aufmerksamkeit, die unsere Wahrnehmung und unsere Informationsverarbeitung nachhaltig beeinflusst, setzen wir an. Mit unseren zwei Hauptinstrumenten:

  1. Der systemische Aspekt unserer Beratung berücksichtigt das System, in dem die Mitarbeiter eingebunden sind. Wir stellen die Frage nach dem WIE und zeigen Zusammenhänge transparent auf. Auch jene, die das Individuum mit seinem Verhalten selbst produziert – mit allen seinen Auswirkungen. Dadurch werden neue Sichtweisen offengelegt, die aufzeigen, was man wie selbst verändern und bewirken kann.
    Statt sich den Gegebenheiten ausgeliefert zu fühlen, erlangen die Mitarbeiter ihre Handlungsfähigkeit und Eigenverantwortung zurück.
  2. Der hypnosystemische Aspekt setzt dort an, wo konstruktives Denken und Handeln blockiert scheinen und die Findung konstruktiver Lösungsansätze verhindern. Wir wandeln die Problemtrance in eine Lösungstrance um, indem wir vermeintlich rational empfundene Störfaktoren ausblenden und dem Individuum helfen, oftmals unerwartete Ressourcen, Potenziale und Horizonte zu entdecken.

Beide Ansätze dienen vor allem einem Ziel – und das völlig unabhängig von der Problemstellung: Steigerung der Reflexion für mehr Selbststeuerungskompetenz. Ein Ergebnis, das sich in vielen Lebenssituationen als dienlich erweist, sobald die nächsten unerwarteten Herausforderungen vor der Tür stehen.